Rebell Creative für HateMeLoveMe

Smells like your
deepest desires.

Ein Marken-Facelift für HATE ME LOVE ME® mit dem Ziel einer klaren Positionierung. Ein roter Faden der sich in Konzept, Text und Design durchzieht und einen hohen Wiedererkennungswert bietet. Die Werte der Marke wurden in einem ganztägigen Markenworkshop geschärft und die USPs herausgearbeitet. Eine Markenidentität, die HATE ME LOVE ME® provokant, aber mit viel Stil präsentiert und die Philosophie der Gründer widerspiegelt.

Blame Marilyn, eine Handvoll Macarons und eine plüschige Bar in Paris. Entdecke die Marke von HATE ME LOVE ME®.

Rebell Creative für HateMeLoveMe
Textkonzept

Vielleicht war es die Sinnlichkeit, die in der Luft lag, gepaart mit einer Brise Besessenheit.

Besessen von der Idee, Sex in Flakons abzufüllen,
mit Formen, Farben und Emotionen zu spielen
und den zarten Nebel der Verführung in alle Winde zu versprühen.

Unsere Mission ist es, eine Welt zu erschaffen,
die deine Sinne betört und verborgene Instinkte weckt.

Ein ganzer Kosmos voller Ästhetik, Eleganz und Sex-Appeal.
Widersprüche, die zu einem reizvollen Cocktail verschmelzen.

Wir sind überzeugt davon, dass es Kontraste braucht.
Weil die Welt durch ihre Polaritäten erst spannend wird.

Faszinierend wie Tag und Nacht.
Gegensätzlich wie Yin und Yang.
Sündig wie Adam und Eva.

Social Media Konzept
und Design

Der neue Social Media Auftritt von HATE ME LOVE ME® spiegelt die Marke wider. Betörend. Verwegen. Unberechenbar.

HATE ME LOVE ME® fällt auf. HATE ME LOVE ME® bleibt in Erinnerung. Unterschiedliche Postingtypen in einer modernen, zeitlosen Designsprache laden dich ein, die Marke in all ihren Facetten zu erleben. Es wurden drei Kampagnen erarbeitet, die für Abwechslung sorgen und die Markenbotschaft transportieren.

We don’t do romance, roses & harmony.
Love it or hate it. It is what it is.

Rebell Creative für Hate Me Love Me – Instagram Feed
Social Media Feed vorher Social Media Feed nachher
Kundenstatement

»Die Rebellen können neben phänomenaler Kreation vor allem phänomenal zuhören! Sie haben uns geholfen HATE ME LOVE ME® noch mehr Profil zu geben und eine sexy-markante Visualität geschaffen, die auffällt.«

Mike Arens & Lukas Ebster, Founder

Eine einzigartige Designsprache

Double Exposure
Colour Effect

Der Bildstil verkörpert einen Hauch einer Silhouette, die eine zweite Haut darstellt. Wie das Parfum, das dich mit einer Duftwolke umhüllt. Wie ein betörendes Accessoire, eine Aura, die dich umgibt. Die Anziehungskraft von HATE ME LOVE ME®, der Duft, der dir voraus eilt. Das Double Exposure Special symbolisiert nicht nur das Produkt an sich, es bringt auch Farbnuancen in das Gesamtkonzept. Zu jedem Duft gibt es ein passendes farblich abgestimmtes Sujet.

Projekt Hotel Schneider, rebellcreative.at
Projekt Österreichischer Tierschutzverein, rebellcreative.at
Projekt DRAPAL, rebellcreative.at
Projekt Naturtalente, rebellcreative.at
Projekt Hotel Silberfux, rebellcreative.at
Projekt amadeus, rebellcreative.at
Projekt Thomas Klausner Professional Trail Biker
Das Speed-Dating für dein Traumauto - superdeal.at
Referenzübersicht Tri + Run
Red Bull Projekt White Edition